In den Schuljahren 2012/2013 und 2013/2014 nimmt die Grundschule Eldingen an dem Schulentwicklungsprojekt "Musikalische Grundschule" teil, welches vom niedersächsischen Kultusministerium in Zusammenarbeit mit der Bertelsmannstiftung gestartet wurde. Während der zwei Schuljahre geht es darum, in der Schule

mehr Musik

durch mehr Lehrerinnen und Lehrer

in mehr Fächern

zu mehr Gelegenheiten

anzubieten.

Im ersten Projektschuljahr wurden folgende Elemente erfolgreich umgesetzt:

  • Stärkung des vorhandenen wöchentlichen Morgensingens durch Monatslieder, welche von vielen Klassen vorbereitet und unterstützt wurden (siehe unter Morgensingen)
  • Flöten in den Jahrgängen 2 und 3
  • Projekttage Beethoven mit Theatervorführung
  • Kollegiumsschulungen

Für das zweite Projektjahr wurden diese Aktionen geplant:

  • weitere Stärkung des Morgensingens durch Monatslieder und deren Gestaltung (siehe unter Morgensingen)
  • Fortführung des Flötenunterrichts nun in den Jahrgängen 2, 3 und 4
  • Projekttage Mozart mit Theatervorführung
  • Sammlung von musikalischen Elementen für viele Fächer und Gelegenheiten
  • Musical "Schwein gehabt" zum Schuljahresende
  • Kollegiumsschulungen

Nach Abschluss der zwei Projekttage wird entschieden, welche Elemente verbindlich in das Schulleben integriert, also auch in das Schulprogramm übernommen werden.